Skip to main content

Professionelle Pädagogik

Alle unsere Kitas werden nach einem pädagogisch fundierten, von Fachleuten anerkannten und von Eltern geschätzten pädagogischen Konzept geführt. Mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitenden, die unser pädagogisches Konzept täglich leben, garantieren wir eine liebevolle, professionelle Betreuung aller Kinder in einem Rahmen, in dem sie sich positiv entwickeln können. Eine konstruktive, respektvolle Zusammenarbeit mit den Eltern unterstützt die pädagogische Arbeit von Familycare Basel ebenso. 

 

Wichtige Entwicklungselemente unserer pädagogischen Arbeit sind:

 

Bindungsfähigkeit

Mit einer individuell auf das Kind abgestimmten Eingewöhnungszeit beginnen wir den Aufbau einer oft langfristigen, stets aber vertrauensvollen, offenen und transparenten Beziehung zwischen Kind, Betreuungspersonen und Eltern. 

Sozialkompetenz

Zusammenleben, Integration und Konfliktbewältigung in der Gruppe fördern die Sozialisation des Kindes; es lernt Normen, Regeln und Werte kennen und anwenden.

Sprache

Aufmerksame und empathische Zuwendung, viel Raum für Austausch, ein vielseitiger Umgang mit Sprache wie auch die Verständnisentwicklung von verbaler und nonverbaler Kommunikation sind wichtige Pfeiler, mit denen wir die Sprachentwicklung des Kindes unterstützen.

Denken

Anhand von Beobachtungen gestalten wir Spiel- und Entdeckungsräume und bieten altersgerechte Angebote, um das Kind in seinen Bestrebungen zu unterstützen, die Welt zu entdecken und zu verstehen.

Körper und Gesundheitsbewusstsein

Wir nehmen die zunehmende Selbstständigkeit des Kindes bei der Körperpflege ernst und begleiten es einfühlsam dabei, unter Wahrung seiner Integrität. Die Gesundheitsförderung unterstützen wir mit abwechslungsreicher, altersgerechter und ausgewogener Ernährung, regelmässiger Bewegung und einem ausgereiften Verhältnis von Aktivitäts- und Ruhezeiten.

Resilienz

Unter Resilienz (=psychische Widerstandsfähigkeit) wird die Fähigkeit eines Menschen verstanden, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf persönliche Erlebnisse zu nutzen. Wir pflegen wertschätzende, ermutigende Beziehungen zum Kind, dank derer es seine Widerstandsfähigkeit entwickeln und steigern kann. Es lernt, mit Erfolgen und Misserfolgen positiv umzugehen (Resilienz), sich selbst als kompetent und handlungsfähig zu empfinden (Selbstwirksamkeit) und seine Emotionen, Gefühle und Bedürfnisse angemessen einzuschätzen (Selbstwahrnehmung). 

Partizipation

Dem Kind begegnen wir stets respektvoll und auf Augenhöhe. Wir motivieren es zu aktiver Teilhabe am täglichen Geschehen und fördern seine Mitbestimmung.

Tagesablauf

Der Tagesablauf in unseren Kitas ist bedürfnisorientiert und bietet ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen freiem Spiel, geleiteten Angeboten im Haus sowie Aktivitäten in der freien Natur.

Raumkonzept

Wir legen Wert auf kindgerecht gebaute und eingerichtete Kitas, die gleichermassen attraktive Lernumgebungen, entwicklungsangepasste Spielbereiche und auf jede Altersgruppe zugeschnittene Rückzugsmöglichkeiten bieten.

Frühkindliche Bildung

Mit frühkindlicher Bildung nehmen wir nicht Lehrstoff des Kindergartens vorweg, sondern tragen mit guten Beziehungsstrukturen, einem adäquaten Umfeld und altersgerechten Entwicklungsangeboten dazu bei, dass das Kind die oben erwähnten Erfahrungen und Lernprozesse machen und damit einen soliden Grundstein für seine weitere Entwicklung legen kann.

Kontakt

Familycare Basel

Holbeinstrasse 16

4051 Basel
Telefon +41 61 261 45 61
info(at)familycare.ch