Skip to main content

Arbeiten bei Familycare Basel

Der Schlüssel zum Erfolg sind motivierte Mitarbeitende, die das Unternehmen mittragen. Wer seine Arbeit gerne macht, macht sie gut – und wer seine Arbeit gerne machen darf, trägt zum Erfolg des Unternehmens wesentlich bei. Das ist der Grundsatz bei Familycare Basel als Arbeitgeber. Wir erreichen dieses hochgesteckte Ziel mit einem wohlwollenden Arbeitsklima für unsere Mitarbeitenden und den dafür benötigten Rahmenbedingungen:

  • Wir leben die Vereinbarkeit von Familie und Beruf täglich in unserem eigenen Job
  • Wir pflegen eine wertschätzende, offene Feedbackkultur
  • Wir haben ein Lohmodell entwickelt, das uns erlaubt, Löhne zu zahlen, die deutlich über dem Branchendurchschnitt unseres Verbandes Kinderbetreuung kibesuisse liegen
  • Wir honorieren besonders gute Arbeit mit einer Leistungslohnkomponente
  • Wir führen jährliche Mitarbeitendengespräche durch, bei denen wir speziellen Wert auf die Rückmeldungen unserer Mitarbeitenden zu ihrem Wohlbefinden und unserem Arbeitsklima legen
  • Ausbildung liegt uns am Herzen:
    • Praktikanten erhalten bei entsprechender Eignung immer einen Ausbildungsplatz im Anschluss an ihr Praktikum
    • In jeder Kita beschäftigen wir BerufsbildnerInnen, welche die Lernenden betreuen, fördern und fordern; sie werden von erfahrenen Berufsbildungsverantwortlichen begleitet
    • Wir haben eine allen Kitas übergeordnete Fachleiterin Bildung. Sie ist für die Umsetzung einheitlicher und fortschrittlicher Ausbildungsstandards und für die Qualitätssicherung unserer Ausbildung verantwortlich.
    • Ausgebildeten Fachkräften bieten wir interessante Weiterentwicklungs- und Ausbildungsmöglichkeiten
  • Wir offerieren zeitgemässe Anstellungsbedingungen, inklusive flexible Arbeitszeiten wie auch Teilzeitpositionen – auch für Führungskräfte
  • Wir beteiligen uns finanziell an den Kosten unserer Mitarbeitenden für die Fremdbetreuung ihrer Kinder in unseren Kitas
  • Wir übernehmen zu 100% die Verpflegungskosten unserer Mitarbeitenden in den Kitas
  • Langjährige Mitarbeit wird mit zusätzlichen Ferien oder Lohnauszahlung honoriert

Ansprechperson

Daniela Bader

Telefon +41 61 261 52 84
daniela.bader(at)familycare.ch

«Seit etwas mehr als 6 Jahren bin ich in der Kita Familycare Petersgraben als Büroassistentin tätig und unterstütze die Kita-Leiterin bei den verschiedensten Arbeiten so gut ich kann. Das Arbeitsklima hier am Petersgraben empfinde ich als sehr angenehm. Es ist geprägt von Offenheit, Wohlwollen, Zusammenhalt, Fröhlichkeit, gegenseitigem Unterstützen und Professionalität. Ich bin echt dankbar Teil eines so wunderbaren Teams zu sein. Die Zusammenarbeit mit allen, vor allem aber auch mit der Kita-Leiterin, erlebe ich als bereichernd. Wir begegnen uns alle auf Augenhöhe und mit Respekt und «ziehen am gleichen Strick».

Als Mutter von zwei Teenagern bin ich besonders beeindruckt von der liebevollen, einfühlsamen und professionellen Art, mit der alle Erzieherinnen und Erzieher den Kindern begegnen. Auch bei Eingewöhnungen von ganz kleinen Babys beobachte ich, mit wieviel Feinfühligkeit, Ruhe und Geduld die Betreuungspersonen präsent sind. Ich selber habe meine Kinder nie in einer Kita betreuen lassen, hatte da auch gewisse Vorbehalte und Bedenken. Seit ich aber hier arbeite, hat sich meine Sichtweise komplett verändert: In so eine Kita, wie ich es hier am Petersgraben erlebe, würde ich meine Kinder sofort bringen - ich sehe tagtäglich wie viel Wertvolles schon die Kleinsten hier mitbekommen!»

Nina Sternthal, Büroassistentin, Kita Familycare Petersgraben